Neue E-Bike-Ladestation in Groß Rosenburg errichtet

Die Zahl der Radtouristen nimmt immer mehr zu, dies sieht man auch an den vielen Radfahrern die durch unsere Einheitsgemeinde fahren. Neben dem Naturgenuss, ist die immer mehr um sich greifende Nutzung von Elektrofahrrädern sicher auch ein Grund, dass viele Menschen ihren Urlaub auf und mit dem Rad verbringen.

Um den Radtouristen einen guten Service zu bieten wurden im Ortsteil Groß Rosenburg, genau gesagt auf der Burg, eine weitere Ladestationen für E-Bikes mit insgesamt 3 kostenlosen Lademöglichkeiten neu errichtet. Ein großes Dankeschön geht an den Sponsor, der Energieversorger Avacon. „Für die Ladestation hat sich der hiesige Burgverein stark gemacht“, so der Bürgermeister zur Entstehungsgeschichte.

Der Burgverein hat, in Abstimmung mit der Stadt Barby, auch den Standort vorgeschlagen. Um die Installation hat sich eine Elektrofirma der Ortschaft gekümmert. Der Burgverein wünscht sich, dass noch mehr Radfahrer als bisher die Zeit des Ladens nutzen, um in der Zwischenzeit die schöne, historische Burganlage und das Burgmuseum zu besuchen.