Kontakt

Interaktiver Stadtplan


Infoplan

  • Stadt Barby
  • Marktplatz 14
    39249 Barby
    Sachsen-Anhalt
  • Tel: 03 92 98 / 67 20
  • Fax: 03 92 98 / 672 20
  • E-Mail:

Öffnungszeiten

Rathaus &
Haus der Begegnung

Mo: geschlossen
Di: 09:00 - 12:00 und
     13:00 - 18:00 Uhr
Mi: geschlossen
Do: 09:00 - 12:00 und
      13:00 - 16:00 Uhr
Fr: geschlossen

Bürgerbüro
(Meldeamt
Groß Rosenburg)

Mi: 09:00 - 12:00 und
      13:00 - 17:00 Uhr

Social Media

Hier finden Sie alle Informationen rund um Radwanderwege.

Elberadweg
Saaleradweg
Gastgeber

Fähre Barby
Ab Samstag, 25.02.17
vorerst kein Betrieb!

Mo-Fr         05:15-18:30
Sa/So/FT  10:00-16:00

Fähre Groß Rosenburg
Mo-Fr          05:00-8:00
            und 13:00-18:30
Sa/So/FT  kein Fährbetrieb

Fähre Breitenhagen
Ab Samstag, 25.02.17
vorerst kein Betrieb!

Mo-Fr         05:30-08:00
                   13:00-18:00
Sa/So/FT   kein Fährbetrieb

Bürger & Verwaltung


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
verehrte Gäste,

als Bürgermeister heiße ich Sie sehr herzlich willkommen auf der Homepage der Stadt Barby. Besonders der Bürgerservice und die Bürgernähe stehen im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit.
Auf unserer Seite finden Sie aktuelle Informationen über unsere Einheitsgemeinde Stadt Barby.
Surfen Sie durch das vielfältige Angebot und überzeugen Sie sich selbst. Falls Sie Fragen oder Anregungen haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Ich würde mich freuen, wenn Sie unsere Stadt nicht nur in der virtuellen Welt, sondern auch in der Realität besuchen würden. Sie werden sehen, die Stadt Barby mit ihren Ortsteilen ist immer ein Besuch wert. Ich hoffe, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Abschließend wünsche ich Ihnen, dass Sie auf unserer Homepage stets die für Sie notwendigen Informationen finden.

Falls Sie sich persönlich an mich wenden wollen, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit meinem Büro.

Herzlichen Gruß
 
Ihr Bürgermeister


Zurück

Aktuelles

Eintrag: 1 - 10 / 14 Seite: Davor 1|2 Danach
  1. Verkehrsinformation für die Elbfähren Barby und Breitenhagen

    Die Elbefähren Barby und Breitenhagen werden auf Grund der vorliegenden Prognose den Fährverkehr ab Samstag, d.25.02.2017, wegen Hochwasser einstellen. Bei Wiederinbetriebnahme erfolgt erneute ...
    mehr ...
  2. Einladung zur Taube-Landgraben Gewässerschau 2017

     Hier finden Sie die Einladung des Unterhaltungsverbandes Taube-Landgraben zur Gewässerschau 2017 
    mehr ...
  3. Einladung zur Elbaue Gewässerschau 2017

    Hier finden Sie die Einladung des Unterhaltungsverbandes Elbaue zur Gewässerschau 2017 
    mehr ...
  4. Durchführung der Deichschau 2017

    BEKANNTMACHUNGDurchführung der Deichschau 2017Gemäß Wassergesetz für das Land Sachsen-Anhalt § 94 Abs. 7gültig in der Fassung ab 01.04.2011zuletzt mehrfach geändert durch Artikel 4 des Gesetzesvorn ...
    mehr ...
  5. Ausstellungen und Veranstaltungen des Salzlandmuseums in Schönebeck (Elbe) im Monat März 2017

    Veranstaltungen Freitag, 10. ...
    mehr ...
  6. Aufruf zum Mitgestalten

    Erhebung zum Mobilitätsverhalten im Salzlandkreis Im Rahmen des Modellprojekts „Langfristige Sicherung von Versorgung und Mobilität im ländlichen Raum“ soll in einem weiteren Schritt ermittelt ...
    mehr ...
  7. Anmeldung der Schulanfänger 2018/19

    Amtliche Bekanntmachung Die Anmeldung der Schulanfänger 2018/19 erfolgt für die Grundschulen der Stadt Barby zu folgenden Zeiten:   Im Sekretariat der Grundschule „Am Prinzeßchen“ ...
    mehr ...
  8. Mikrozensus 2017 hat begonnen

    - rund 12 000 Haushalte werden befragt  Wie groß ist ein durchschnittlicher Haushalt? Wie ist die Situation alleinerziehender Mütter oder Väter? Wie entwickelt sich die Zahl der ...
    mehr ...
  9. Wenn Sie sich trauen - trauen wir Sie gern!

    20150916_104607.jpg
    Idyllische Lage, romantische Ambiente oder traditionelles Standesamt, wir bieten Ihnen die perfekte Kulisse für Ihre Hochzeit. Wählen Sie Ihren Ort, an dem Sie sich das Ja-Wort geben möchten. Haben ...
    mehr ...
  10. Geflügelpest im Salzlandkreis!

    Geflügelpest im Salzlandkreis bestätigt: alle nötigen Maßnahmen eingeleitet Es besteht keine Gefahr für Menschen! Das Friedrich-Loeffler-Institut, Insel Riems, hat den Geflügelpestverdacht im ...
    mehr ...