Kontakt

Interaktiver Stadtplan


Infoplan

  • Stadt Barby
  • Marktplatz 14
    39249 Barby
    Sachsen-Anhalt
  • Tel: 03 92 98 / 67 20
  • Fax: 03 92 98 / 672 20
  • E-Mail:

Öffnungszeiten

Rathaus &
Haus der Begegnung

Mo: geschlossen
Di: 09:00 - 12:00 und
     13:00 - 18:00 Uhr
Mi: geschlossen
Do: 09:00 - 12:00 und
      13:00 - 16:00 Uhr
Fr: geschlossen

Bürgerbüro
(Meldeamt
Groß Rosenburg)

Mi: 09:00 - 12:00 und
      13:00 - 17:00 Uhr

Social Media

Hier finden Sie alle Informationen rund um Radwanderwege.

Elberadweg
Saaleradweg
Gastgeber

Fähre Barby
ab 01.04.2017
Mo-Fr        05:15-20:00
Sa/So/FT  08:00-19:00    

Fähre Groß Rosenburg
ab 01.04.2017
Mo-Fr          05:00-18:30
Sa/So/FT    08:00-18:15     

Fähre Breitenhagen
ab 01.04.2017
Mo-Fr         05:30-19:00
Sa              08:00-19:00
So/FT        10:00-18:00     

Fotowettbewerb "Grüner Daumen der Stadt Barby"

gruener_daumen

Bürgermeister ruft zum Foto-Wettbewerb auf.

Barby. Man sieht es den Menschen nicht unbedingt auf den ersten Blick an, ihren prächtig blühenden Blumen jedoch durchaus - auch in Barby: Viele Einwohner haben ihn, den grünen Daumen. Mit Kreativität und Geschick verwandeln sie ihre Balkone und Vorgärten in wahre Kleinode, die zugleich Blickfänge sind. "Und damit leisten die Bürger aus meiner Sicht einen bedeutenden Beitrag zur Verschönerung ihrer Wohnorte und damit der gesamten Einheitsgemeinde", sagt Torsten Reinharz.

Der Bürgermeister der Einheitsgemeinde Stadt Barby möchte den Ideenreichtum und Fleiß der Hobbygärtner würdigen - mit dem "Grünen Daumen der Stadt Barby".

Und wer kann den "grünen Daumen" bekommen?

Torsten Reinharz: "Jeder Einwohner hat die Möglichkeit, sich zu bewerben, oder von einem anderen vorgeschlagen zu werden."

Das Ganze soll wie folgt ablaufen: Die Einwohner aus den elf Orten der Einheitsgemeinde sind aufgerufen, die schönste Ansicht ihres oder eines benachbarten Balkons oder Hausgartens zu fotografieren.

Die Fotos, versehen mit dem Namen des Einsenders und der Adresse des abgebildeten Grundstückes können dann an die Stadt Barby geschickt werden (Einheitsgemeinde Stadt Barby, Markt 14, 39249 Barby; E-Mail:  info@stadt-barby.de). Die Bilder können auch direkt im Barbyer Rathaus oder im Bürgerbüro Groß Rosenburg abgegeben werden.

Einsendeschluss ist der 20.08.2017.

Eine Jury wird die drei schönsten Vorgarten- oder Balkonansichten auswählen und deren Gestalter prämieren.

"Wir möchten auf diese Weise ein Stück bürgerschaftliches Engagement würdigen. Vielleicht gelingt es uns damit zudem, weitere Bürger zu motivieren, den Orten der Einheitsgemeinde den einen oder anderen Farbtupfer mehr zu geben", betont Bürgermeister Torsten Reinharz.

Alle eingesandten Fotos sollen darüber hinaus während des Barbyer Brückenfestes im September im Rahmen einer Ausstellung der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Zurück